Kaffeemaschinen » Kaffeepadmaschinen » Philips Senseo Quadrante
philips-senseo-quadrante-hd7863-test/bericht

Philips Senseo Quadrante

Die Philips HD7863/60 Senseo Quadrante ist im Kaffeepadmaschinen Test von Stiftung Warentest 2013 zum Testsieger gekürt worden. Sie erzielte mehrere Topnoten im Vergleich. Bei Lautstärke, Stromverbrauch und Ähnlichem konnte sie überzeugen. Aber nicht nur die Technik machte einen erfreulichen Eindruck. Keine andere erzielte eine bessere Note für Geschmack, Crema und Duft: „gut (2,0)“ lautete die Sinnesprüfung.

In Sachen Lautstärke erhielt die HD7863/60 sogar die Bestnote „sehr gut (1,0)“, sogar als Einzige im gesamten Test. Auch „Brühen“ beherrscht sie am besten von allen. Trotz der diversen überdurchschnittlichen Leistungen hat sie einen geringen Stromverbrauch – auch in dieser Disziplin lag die Philips auf dem ersten Platz im Vergleich der Padmaschinen.

Mit der Gesamtnote „gut“ war der Padmaschinen Testsieger einer von nur 2 geprüften Modellen, die diese Gesamtnote erhielten. Dabei lag das markant-eckige Modell knapp vor der klassisch-rundlichen Senseo HD 7825, die ebenfalls von Philips stammt.

Bedienung

  • Höhenverstellbar, sodass unterschiedliche Tassenhöhen gut unter den Auslauf gestellt werden können
  • Startet auf Tastendruck
  • Anzeige leuchtet auf, wenn der Wasserbehälter leer ist
  • Auffangschale lässt sich zum Ausgießen und Reinigen sehr einfach entnehmen
  • Alle abnehmbaren Teile sind spülmaschinengeeignet

Funktionen

  • Brüht 1 Tasse in ca. 30 Sekunden auf
  • Brüht 2 Tassen parallel in weniger als einer Minute auf
  • Schaltet 30 Minuten nach der letzten Benutzung automatisch zum Energiesparen ab
  • Haltbare Materialien: Auffangschale aus Metall, Auslauf verchromt / Edelstahl

Technik der Philips HD7863/60

  • Fassungsvermögen Wassertank (Liter): 1,2 Liter (für 8 Tassen)
  • Leistung (Watt): 1450
  • Stromspannung/Frequenz: 220 – 240 V / 50 – 60 Hz
  • Gerätemaße (BxHxT): 19,0 x 29,0 x 27,0 cm
  • Öffnungshöhe: 75 – 125 mm
  • Verpackung (BxHxT): 32,0 x 32,8 x 22,4 cm
  • Gewicht (kg): 2,037
  • Kabellänge: 80 cm

Umwelt

  • Nachhaltigkeitszertifikat: Green Tick
  • Energieverbrauch: 0,35 W (im Standby-Modus), 1450 W (beim Zubereiten)
  • Aus recyceltem Material hergestellt: 90 % (Dokumentation und Verpackung)
Kaffeepadmaschine Testsieger 2013Der Kaffeepadmaschine Testsieger 2013 von Philips ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Philips Senseo Quadrante: Mein Testbericht

Padmaschine für richtig guten Kaffeegenuss: Mit dem Sieger 2013 von Stiftung Warentest kann man nichts falsch machen. Preislich im guten Mittelfeld, aber in der Qualität weit vorne: Die Kaffeepadmaschinen von Philips in einem modernen, kantigen Design wirkt schon optisch sehr solide und kräftig, nimmt aber wenig Platz ein.

Auf Knopfdruck wird in weniger als 1 Minute wahlweise für 1 oder 2 Personen frischer Kaffee gebrüht. Die Auswahl an Geschmacksvarianten ist groß, und auch von Fremdmarken können Pads erworben werden. Das kann auch sehr günstig sein, wenn man z.B. bei Discountern zu deren Eigenmarken greift.

Aber hier sollte man einfach mit den Original-Pads von Senseo vergleichen und die eigene Lieblings-Padmarke für sich entdecken. Ein Milchtank ist nicht integriert. Wer Cappuccino und Ähnliches zubereiten will, findet geeignetes Zubehör im Milchaufschäumer Test. So kann man separat sehr schön Milch etc. aufschäumen.

Gefallen hat mir:

  • Höhenverstellbare Abtropfschale, sodass man die Senseo Quadrante HD7863/10 exakt und individuell auf die Tassengröße abstimmen kann.
  • Automatische Abschaltung: Die Senseo Kaffeemaschine schaltet sich nach 30 Minuten automatisch ab. So spart sie wertvolle Energie.
  • Große Auswahl verschiedener Geschmacksrichtungen: Inzwischen gibt es eine enorm große Auswahl verschiedener Sorten und Geschmacksrichtungen, sowohl von der Marke des Herstellers als auch von anderen Anbietern. So kann man seinen  Kaffee ganz nach Geschmack zubereiten.
  • Die beste Kaffeepadmaschine? Das muss jeder für sich selber entscheiden. Aber für Stiftung Warentest und für uns ist der Testsieger auf jeden Fall eine echte Empfehlung.