Kaffeemaschinen » Kaffee Nachrichten » Kaffeemaschinen mit WLAN und Bluetooth

Kaffeemaschinen mit WLAN und Bluetooth

Smarter Kaffee: Inzwischen gibt es erste Kaffeemaschinen, die man per Kaffee-App vom Smartphone aus bedienen kann, ganz ohne Knopfdruck auf dem Gerät.

  • Nespresso Prodigion
  • Tchibo Qbo You-Rista

Welche cleveren Zusatzfunktionen gibt es, was ist Spielerei? Welche wählt sich ins WLAN Heimnetz ein oder wird per Bluetooth gesteuert? Alle Infos finden Sie hier.

Fazit: Was bringen Bluetooth und WLAN?

Die App macht eher dann Sinn, wenn immer eine Kanne unter dem Ausguss steht. Sonst kann es schnell zu bösen Überraschungen bei Vergessen der Tasse kommen.

Bluetooth

Bei der Nespresso Prodigio erscheint die App eher unnötig, da die Bedienung der Kapselmaschine ohnehin recht simpel ist und abgesehen von dem Laufweg nicht viel von der App übernommen wird. Da diese aber über Bluetooth funktioniert, darf besagter Weg ohnehin nicht zu lange sein, damit das Pairing funktioniert.

Mehr als Bedienung

Bei anderen Geräten scheint die App eine Ausweitung der Bedienelemente zu sein, die nicht nur als Fernsteuerung dient. Dann kann man je nach Gerät z.B. die App als Rezeptbuch und als Interface nutzen, um etwa eigene Lieblingskaffees zusammenzustellen.