Kaffeemaschinen » Dolce Gusto » Dolce Gusto Jovia
Dolce Gusto Jovia Test/Bericht

Dolce Gusto Jovia

Die Dolce Gusto Jovia ist eine Kapselmaschine (Test) für das Nescafé Dolce Gusto System. Das nur von DeLonghi hergestellte Modell ist das kleinste und zum Testzeitpunkt günstigste von aktuell sechs Geräten innerhalb der Baureihe. Was bietet das Einsteigermodell, worauf muss man in einem Jovia Test verzichten und wo kann man es im Vergleich besonders günstig kaufen? Die wichtigsten Infos auf einen Blick.

 Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Diverse Getränkesorten

 Nachteile

  • Kaffeemenge nur manuell dosierbar
  • Kein Auto-Stop
  • Bedienelemente wirken nicht wertig

Lieferumfang

Nachdem man die Jovia erhalten hat, findet man in der Verpackung nur die Kaffeemaschine selbst, ohne weiteres Zubehör und Probierkapseln. Diese muss man also separat kaufen. Hat man sie zur Hand, kann es aber direkt losgehen.

Bedienung

Die Einstellung der Tassengrößen erfolgt bei der DeLonghi Jovia manuell. Mit Hilfe eines Hebels kann man die Wasserzufuhr beliebig regulien. Das ist einerseits praktisch, da man jeden Kaffee genauso stark brühen kann, wie es einem gerade passt. Andererseits war es für eine schnelle Zubereitung im Test aufwändig, da man ständig den Wasserbedarf beobachten muss.
Technisch funktioniert die Zubereitung wie bei allen anderen Modellen der Dolce Gusto Reihe auch. Die Brühtechnik ist also genauso gut wie bei den teureren Geräten. 15 bar reichen theoretisch locker für sehr guten Espresso, auch die Aufwärmzeit ist mit etwa 30 Sekunden schnell. Außerdem kann man alle Kapseln wahlweise mit heißem oder kalten Wasser zubereiten.
Auch ein Auffangbehälter für die Kapseln ist nicht vorhanden. Man muss sie also nach der Zubereitung von Hand entnehmen. Dabei fiel uns auf, dass die übliche Verriegelungsmechanik bei diesem Modell sehr preiswert wirkt. Der Sicherheitshebel aus einfarbigem Kunststoff und der Kapselhalter haben keine richtigen Griffe. Dadurch wirkt die Maschine zwar puristisch, aber auch kostengünstig.
Der Wasserbehälter fasst 0,8 Liter, das ist im Vergleich zu den übrigen Dolce Gusto Modellen eher wenig. Wenn man sich ohnehin nur zwei oder drei Kaffee am Tag zubereitet, braucht man dennoch nur einmal am Tag frisches Wasser einzufüllen. Mehr Volumen braucht man dann kaum, zumal ein Caffé, den man mit Wasser vom Vortag zubereitet, oft weniger Aromen entwickelt.
Dolce Gusto Jovia Bedienung
Einfache Bedienung, aber kein Luxus. Im Dolce Gusto Jovia Test sind Bedienkomfort und Materialwahl unterdurchschnittlich.

Sorten

Wie bei allen bisherigen Modellen dieses Systems im Test, bietet auch die Dolce Gusto Jovia keinen Milchaufschäumer. Wer Cappuccino oder andere Spezialitäten zubereiten will, findet passende vorgefertigte Kapseln. Allerdings sind diese im Geschmack in unserem Test nicht gut weggekommen. Auch die Konsistenz z.B. des Schaums kann nicht mit der aus einem echten Milchaufschäumer mithalten.

Technik

Der maximale Pumpendruck der Maschine liegt bei 15 bar. Dies ist ausreichend um echten Espresso herzustellen, der mindestens 9 bar benötigt. Sparsam: Das Gerät schaltet sich automatisch 5 Minuten nach der letzten Nutzung ab. Zum Aufheizen setzt die Jovia auf einen Aluminium Thermoblock. Dadurch entfällt das klassische Aufheizen, sodass sie schnell betriebsbereit ist.

Platzbedarf

Das Gerät ist äußerst kompakt und passt so selbst in die kleinsten Küchen. Durch sein rundliches Design ist es äußerst platzsparend und wirkt dennoch elegant. Breit ist das Gerät nur 17,1 Zentimeter, nach oben (32,5 cm) und hinten (22,8 cm) braucht man ebenfalls kaum Platz. Mit einem Gewicht von 2,5 kg ist es ähnlich leicht wie die übrigen Kleinmodelle, z.B. das Dolce Gusto Mini Me (Test).

Dolce Gusto KapselmaschineDeLonghi
Dolce Gusto Jovia
Besonderheit
Funktion
Geschmack+
Crema+
SortenEspresso, Caffe Crema, Cappuccino, Latte Macchiato, kalte Zubereitung
Energie
Leistung1500 Watt
Druck15 bar
AbschaltautomatikJa, nach 5 Minuten
Bedienung
SteuerungHebel, Taste
KomfortMagnetischer Kapselhalter
Volumen Wassertank0.8 l
Auffangbehälter0
Betriebsbereit 30 sec.
Maße
Abmessungen17,1 x 32,5 x 22,8 cm
Artikelgewicht2.5 kg